Laminarboxen

Unsere Tischgeräte sowie Standgeräte mit horizontaler bzw. vertikaler Luftströmung verfügen über einen Arbeitsraum ISO 5 nach EN ISO 14644.

Das Einsatzgebiet reicht von der Herstellung von Halbleitern, über Produkten der Mikrobiologie, der Pharmazie und anderer Laborarbeiten, wo keine gefährlichen Stoffe verarbeitet werden.

Die Laminarboxen, deren Arbeitsraum der ISO 4 und ISO 5 bzw. Biohazard II.-Klasse entspricht, dienen für Arbeiten mit biologischen Stoffen, die wenig oder nicht sehr gefährlich sind. Das Gerät schützt das Arbeitspersonal und die Umgebung während des Mischvorganges der wenig gefährlichen biologischen Stoffe.

Die Laminarbox Cytoflow-915 ist ein Arbeitstisch, auf dem Menschen in hochreinem Arbeitsverhältnissen beim Arbeiten mit gefährlichen Stoffe geschützt arbeiten können. Im teilweise geschlossenen Arbeitsraum des Gerätes können biologische, weniger gefährliche Stoffe bzw. Infusionen erzeugt werden.

Der Prospekt über die reinraumtechnischen Geräte kann hier heruntergeladen werden

Menü